Kulturverein Paudorf

online

Berichte

Konzert Terzett Frauenton

170407 kl

Sehr humorvoll und fast kabarettistisch präsentierte sich das Terzett Frauenton am Freitag den 7. April 2017 im W. Kienzl Museum.
Bekannt für klassische Musik zeigten sie sich diesmal von einer ganz anderen Seite. Schon der Titel „Ich bin so unmusikalisch“ versprach einen amüsanten Abend.
Sie gingen dabei so mancher Frage nach wie „Soll man over the rainbow Badewasser schlürfen?“ oder „Was haben der Drunken sailer und ein frustriertes Frauenterzett gemeinsam?“ oder „Kann sich Klonen lohnen?“ Das Programm begeisterte vor allem durch die vielen Eigenarrangements.
Erich Broidl führte in gewohnt amüsanter und kurzweiliger Weise durch das Programm. Elfriede Waldschütz unterstützte das Terzett bei einigen Stücken als Gastsängerin.


Zu den Fotos ....

Konzert Chor "Euphorico" 2017

170331 kl

Das Konzert des Chores Euphorico stieß am 31. März 2017 im W.Kienzl Museum wieder auf großes Interesse. In der schwungvollen und abwechslungsreichen Präsentation  zeigte der Chor seine musikalische Vielfalt.

Auf eine Alpenrumba folgte „Tears in Heaven“ von Eric Clapton, weiters „Komm mit mein Schatz in die Wachau“ oder „To be or not to be“. Vor der Pause zeigte sich der der Chorleiter Stefan Schwarzl als Solist mit zwei Eigenkompsotionen  „Endlich bin ich angekommen“ und „Für immer jung sein“.

Mit Liedern wie „Schuld war nur der Bossa Nova“ oder „Veronika der Lenz ist da“ und „Wunder gescheh`n“ oder „Weit,weit weg“ von Hubert von Goisern sorgte der Chor in der zweiten Hälfte für ein Wechselbad der Gefühle. Die humorvolle Doppelconférence von Hermi Schneeweiß und Johann Parth verbanden die Darbietungen zu einem wunderbaren Ganzen.


Zu den Fotos ....

Weitere Beiträge...

Website-Suche

Kommende Events ...

Die Vereinszeitung

ausgabe 7

Die Informationsbroschüre
Kultur.Info.Paudorf
Ausgabe 7